So beheben Sie Audioprobleme in Windows 11

Haben Sie Audioprobleme mit Windows 11? Haben Sie kürzlich ein Upgrade auf Windows 11 durchgeführt und treten Soundprobleme mit Ihrem Gerät auf?

Ein Großteil der Aktivität des Geräts hängt vom Klang ab. Vielleicht haben Sie erlebt, dass Ihr Computer plötzlich aufhört, Audio abzuspielen.

Die häufigste Ursache für Soundprobleme in Windows 11 ist keine Soundkarte oder ein Audiogerät, das nicht funktioniert. Möglicherweise liegt ein großes Problem in der Software oder im Betriebssystem auf Ihrem Computer vor.

Häufige Audioprobleme, die auftreten können, sind:

  • Nach dem Update funktioniert der Ton nicht mehr.
  • Der Ton funktionierte plötzlich nicht mehr.
  • Der Ton des Sounds ist abgehackt.
  • Der Audiodienst wird nicht ausgeführt.
  • Es ist kein Audioausgabegerät angeschlossen.

Darüber hinaus kann das Problem auch durch kabelgebundene oder drahtlose Verbindungen, Konfigurationseinstellungen, Hardware, veraltete oder beschädigte Audioadaptertreiber usw. verursacht werden.

Unabhängig davon, mit welchem Problem Sie konfrontiert sind, können Sie viele Möglichkeiten nutzen, um das Problem in Windows 11 zu lösen.

Beheben von Windows 11 Audio-Problemen

Sie können versuchen, das Audioproblem auf Ihrem System auf verschiedene Arten zu beheben. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, z. B.:

  • Audio-Problembehandlung
  • Audio-Treiber
  • Audio-Service

Ausführen der Audio-Problembehandlung

Die Audio-Problembehandlung ist eines der integrierten Dienstprogramme von Windows 11, mit dem Audioprobleme automatisch erkannt und behoben werden können. Sie können dieses Tool als Hilfe zur Behebung von Audioproblemen verwenden.

 Befolgen Sie diese Richtlinien, um eine Audio-Problembehandlung auszuführen.

Audio troubleshooter
  1. Öffnen Sie die “Settings” von Windows 11. Sie können es mit einer Tastenkombination (WIN + I) öffnen.
  2. Navigieren Sie dann zu “System >> Troubleshoot >> Other troubleshooters”.
  3. Klicken Sie in “Playing Audio” auf die Schaltfläche “Run” daneben.
  4. Warten Sie eine Weile, bis die Audio-Problembehandlung eventuell auftretende Probleme erkennt und behebt.

Audio-Treiber reparieren

Audio-Treiber können in den meisten Fällen die Hauptursache für Audioprobleme sein. Wenn der Audio-Treiber Ihres Systems die Ursache ist, versuchen Sie die folgenden Möglichkeiten, um das Problem zu beheben.

Driver Audio
  1. Öffnen Sie die “Device Manager”. Klicken Sie auf die Schaltfläche der Tastatur (WIN + X) und wählen Sie “Device Manager” aus.
  2. Expand the “Sound, video and game controllers” Kategorie.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Audiogerät, um die verfügbaren Optionen anzuzeigen.
  4. Um Probleme mit dem Audiotreiber zu beheben, können Sie eine Option auswählen:
    •  “Update driver” : aktualisiert den Treiber mit der neuesten Version.
    •  “Uninstall device” : Entfernt den installierten Treiber. Wenn Sie diese Option auswählen, müssen Sie den Treiber erneut installieren.

Aktualisieren oder Zurücksetzen von Audiotreibern

Wenn Ihr Audio-Treiber aufgeführt ist und einwandfrei funktioniert, das Audioproblem jedoch immer noch nicht behoben ist, können Sie versuchen, Ihren Audio-Treiber zu aktualisieren.

Verwenden Sie die Option Vorheriger Treiber, um den Audio-Treiber auf eine frühere Version zurückzusetzen, wenn er zuvor einwandfrei funktioniert hat und nach dem Aktualisieren des Treibers ein Audioproblem aufgetreten ist.

Update atau roll back driver audio
  1. Öffnen Sie die “Device Manager”. Klicken Sie auf die Schaltfläche der Tastatur (WIN + X) und wählen Sie “Device Manager” aus.
  2. Expand the “Sound, video, and game controllers” Kategorie.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Audiogerät und wählen Sie “Properties”.
  4. Wählen Sie dann die Registerkarte “Driver” aus.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Update Driver” oder “Roll Back Driver” -Schaltfläche

Audio-Reparatur-Service

Das Überprüfen des Audiohintergrunddienstes ist der nächste Schritt, wenn das Problem durch Ausführen der Problembehandlung und Beheben des Audiotreibers nicht behoben werden kann.

Audio Services
  1. Öffnen Sie die Windows 11 “Services”. Sie können es mit den Tasten (WIN + R) öffnen, dann “services.msc” eingeben und auf die Schaltfläche OK klicken.
  2. Stellen Sie sicher, dass die folgenden Dienste ohne Probleme ausgeführt werden.
    • Windows-Audio
    • Windows-Audio-Endpunkt-Generator
    • Remoteprozeduraufruf